Professjubiläen im Missionshaus

15.03.2020: Traditionell feiern wir Schwestern unsere Professjubiläen am 15. August, dem Fest „Maria Himmelfahrt“ oder am 2. Februar „Fest der Darstellung des Herrn“ mit der Gemeinschaft, mit Familienangehörigen, Freunden und Bekannten. Da zu Corona-Zeiten nun alles anders ist, haben von 5 Jubilarinnen im Missionshaus nur zwei ihre Gelübde erneuert, die ihren Festtag ohne Besucher von außen begingen. Mit Sr. Myrona Starker feierten wir ihr 65-jähriges Professjubiläum, Sr. Bernhild Pernack schaute auf 60 Professjahre zurück. Da aufgeschoben nicht aufgehoben bedeutet, freuen sich alle anderen Jubilarinnen auf ein Fest zur späteren Zeit.

                                                   

Drucken